Sprache wechseln: English

Suchbegriff oder Artikelnummer
 
Artikelbezeichnung und Beschreibung durchsuchen
Auch Unternehmensverzeichnis durchsuchen


Maßgeschneiderte Materialstrukturierung
Die Flügel einiger besonders schöner Schmetterlingsarten schillern in vielen Farben. Das Geheimnis der Schmetterlingsflügel versteckt sich in ihrer periodischen Oberflächenstruktur in Form eines mikroskopischen „Gitters“, welches aufgrund von Interferenzphänomenen die Farben erstrahlen lässt.
Bei der Verwendung eines hoch energetischen Pulslasers besteht die Möglichkeit der Bildung eines Interferenzmusters auf metallischen Oberflächen und führt somit zu einem periodischen und lokalen Aufheizen, das sowohl zu einer direkten Strukturierung der Oberfläche durch Topographie-Effekte als auch zu Mikrostruktureffekten führt.
Solche Mikrostrukturen werden mit den Schüler/innen mittels einer in ein hochauflösendes Rasterelektronenmikroskop integrierten fokussierten Ionenstrahlanlage (Focused Ion Beam) untersucht, bzw. wird die Probenoberfläche abgebildet und auch lokal gesputtert oder abgetragen (milling), um Querschnitte (cross-sectioning) herzustellen.

Company
Schülerlabor Advanced Materials S.A:M.
Campus D 3 3
66123 Saarbrücken ()
P.O. Box: 151150
Homepage: http://

Contact
Prof. Frank Mücklich
Phone: 0681 302 70500
Fax: 0681 302 70502
muecke@matsci.uni-sb.de